top of page
Claudia Nova schwarz-weiss sitzend auf einem Stuhl

Steckbrief

Alter: 57 Jahre

Sternzeichen: Wassermann

Größe: 172 cm

Gewicht: 84 kg

Augenfarbe: Grünbraun

Haarfarbe: Grau

Brust: 85D/90E

Schuhgröße: 41,5

Nationalität: Deutsch

Sprache: Deutsch

Was ich gerne mag

 

Ich mag romantische Abendessen zu zweit, vielleicht ergänzt mit einem Glas Rotwein. Auch mag ich das einfache, ursprüngliche: ich schlendere gerne über Bauern- oder Kräutermärkte und geniesse die Bratwurst aus der Hand.

 

Feine Pralinés, die mag ich auch; gerne begleitet von einem Glas Prosecco oder Champagner.

Ich mag wohlriechende Düfte von Issey Miyake, Coco Chanel oder Bulgari und auch sehr gerne Raumdüfte von Rituals.

Entspannung in einem Spa schätze ich.  Gekrönt mit einer intensiven Massage und einem Saunagang.

Und sehr gerne mag ich gute Gespräche. Austauschen über das, was bewegt oder erregt. Ich mag es, zu philosphieren. Über die Welt und das, was in ihr gefällt. 

Ich lache gerne und zeige mich so, wie ich bin.

Eine gute Hure muss ganz und gar revolutionär sein.
(Griséldis Réal)

Ursprünglich komme ich aus Frankfurt am Main in Deutschland und habe mehr als 25 Jahre als Assistentin im höheren Management einer Bank gearbeitet, bis ich in die Welt der Erotik eintauchte. Seit 2022 lebe ich in der Schweiz, in die ich mich so heftig verliebte, dass ich blieb.

Mein höchstes Ziel ist es, dass du dich zusammen mit mir wohlfühlst und einfach "Du" sein kannst. Ich möchte dir gerne deine Wünsche und Phantasien erfüllen, die du vielleicht mit  niemandem sonst teilen kannst.

 

Ganz egal, ob wir uns romantisch bei Kerzenschein begegnen, ob wir uns zärtlich und verschmust berühren oder ob wir wild und leidenschaftlich übereinander herfallen - geniesse die Augenblicke mit mir ohne irgendwelche Hemmungen.

Ich begegne dir authentisch. Nicht deine gesellschaftliche Stellung interessiert mich, sondern du als Mensch stehst im Vordergrund.

Da ich Natürlichkeit als sehr sinnlich empfinde, habe ich meine Brüste naturbelassen, wie auch den Rest meines kurvigen Körpers. Alles ist zu 100% echt – es wurde nichts hinzugefügt, und es wurde nichts weggenommen.

So grenzenlos ist meine Huld, die Liebe so tief, ja, wie das Meer. Je mehr ich gebe, je mehr hab ich: beides ist unendlich.
(William Shakespeare)

bottom of page